Kaminöfen Eifel

Kaminöfen für den Wohnbereich

So gemütlich und so innovativ.

 

Die Buderus Kaminöfen bieten Ihnen eine denkbar große Vielfalt in allen Bereichen. Nicht nur die Brennstoffwahl – Holz, Braunkohlebriketts und Pellets sind möglich – auch die Verwendung ist vielseitig. Einige Geräte verfügen sogar über integrierte Warmwasser-Wärmetauscher, die an ein Heizsystem angebunden werden können. Noch freier sind Sie in der Wahl des Outfits.

Auch wenn es beim ersten Blick auf das hochwertige Design nicht so scheinen mag, die Blueline Kaminöfen sind nicht nur attraktive Möbelstücke, sondern innovative Heizprodukte. Modernste Verbrennungstechnik sorgt für hohe Wirkungsgrade und niedrige Emmissionen, clevere Technologien sorgen zum Beispiel für die Spülung der Sichtscheibe, damit der Blick auf das Flammenspiel ungetrübt bleibt. Die Systemregelung Logamatic Stream stimmt die Verbrennungsluftzufuhr mit den Abbrandverhältnissen im Feuerraum ab, überwacht die Strömungsverhältnisse in der Feuerstätte und steuert alle Komponenten des Heizsystems. Und Sie lehnen sich zurück und genießen.

Kaminöfen sind auch deshalb so begehrt, weil Holz CO2 – neutral verbrennt – bei der Verbrennung wird immer nur so viel Kohlendioxid an die Umgebung abgegeben, wie der Baum vorher aus der Luft aufgenommen hat. Würde man Holz auf natürliche Weise im Wald verrotten lassen, wäre die Kohlendioxid-Freisetzung genau dieselbe. Für die CO2 – Bilanz macht es keinen Unterschied.

Kleine Pellets, großer Nutzen

Der Blueline Pellets 2W macht´s möglich.

 

Er verfügt über einen integrierten Wärmetauscher. Damit sorgen die Kraftpakete aus gepressten Holzresten nicht nur für ein gemütliches Kaminfeuer, sondern dienen zusätzlich zur Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung. So erreicht der Ofen eine am Gerät selbst oder mit der Fernbedienung modulierbare Nennwärmeleistung von 3,9 bis 8,8 kW.

60 % davon gehen auf das Wasser über. Ein weiteres Komfort-Plus: Die Zündung erfolgt automatisch über Heißluft.

Bei einem Heizwert von ca. 5 kWh/kg verbrennen Pellets völlig CO2 – neutral, während die Kosten unberührt von den steigenden Preisen für fossile Brennstoffe niedrig bleiben. Und weil der blueline Pellet_2W einen stolzen Wirkungsgrad von bis zu 90 % erzielt, können Sie obendrein auch noch eine Förderung vom Staat erwarten.

Genauere Informationen bekommen Sie beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle www.bafa.de

Kaminöfen Eifel
Scroll Up